Manches Mol bild i mia ei
I mechat aa a Gutmensch sei
Doch übas Guadsei konn ma streitn
Wia ois hods Guatsei aa zwoa Seitn
Und weil i gern Querdenka bin
Kummt mia des andre oft in Sinn.
Mia follt so manches ei dazua
Weil Beispiele dafia gibt's gnua.

A Bio-Rindvieh auf der Wiesen
Konn Sonne, Luft und Klee genießn
Es is a Freid, wia guats dem geht
So a Viech, des schlacht ma ned.
Andres glagert is der Fall
Lebt so a Rind nua in am Stall
Des Vieh erlös i von dem Graus
Und mach a guade Mahlzeit draus.
Ganz egal, wos i aa mach
In Allem steckt a guade Sach.

Mi gfreit a AfD-Plakat
Des oana an sei Haus bappt hat
Do geht's ma nämlich richtig guat
Wenn sich a Arschloch autn tuat.
Weil dann woaß i ganz genau
Do drin, da wohnt a blede Sau.
Find des Plakat i aa beschissn
Von mia wird niemals runta grissn.
Ganz egal, wos i aa dua
Mei Gwissen gibt dabei a Ruah.

I krieag Alpenwasser guat und klar
Aus da Leitung s'ganze Jahr.
Mein Nachbar oba, der kriagt bloß
Braunes Wasser ausm Moos.
Drum denkt se mei Nachbar etz
Mia hänga doch am gleichn Netz
Und Ihr sogts aa, des gibt's doch ned,
Ökostrom zoagt eich, wia des geht.
Ganz egal, wos i vollbring
In allen steckt a guades Ding.

Es gibt a Kind in Bangla Desch
Des näht zusammen meine Wäsch.
Doch Kinderarbeit ist sehr schlecht
Und widerspricht aa unserm Recht
Kaf i etzt nur no so a Gwand
Des gmacht worn is in unsam Land
Dann hungert in Ost-Pakistan
A Kind mid seim ganzn Clan
Ganz egal, wos i aa mach
Es steckt aa drin a schlechte Sach.

Manches Mol bild i mia ei
I mecht aa a Gutmensch sei
Doch übas Guadsei konn ma streitn
Wia ois hods Guatsei aa zwoa Seitn.

Zurück zu Literatur